Online-Anmeldung

Europäisches Gespräch: Grenzenlos Arbeiten in Europa - Sozialstandards sichern!

15. November 2018, 18:30 bis 21:00 Uhr

Im Landtag von Baden-Württemberg

Europäisches Gespräch mit

Terry Reintke MdEP

Do, 15. November 2018

Landtag von Baden-Württemberg

18:30 - 21:00 Uhr

 

Die Europäische Union steht im 21. Jahrhundert vor großen Herausforderungen:

Angesichts der noch immer nicht überwundenen Verschuldungs- und Wirtschaftskrise

vieler Mitgliedsstaaten, des Erstarkens von Nationalismus und Populismus in

nicht wenigen Mitgliedsstaaten und eines Auseinanderdriftens der Gesellschaften

gerät die europäische Solidarität zunehmend unter Druck. Es gilt mehr denn je, für

eine solidarische und soziale Europäische Union einzutreten, damit Europa nicht

auseinander bricht.

 

Mit Blick auf die Europawahlen am 26. Mai 2019 wollen wir den Mehrwert eines

sozialen Europas für jeden Einzelnen und für die Gesellschaft als Ganzes in den

Mittelpunkt unserer Veranstaltung stellen und mit Ihnen diskutieren: Wie kann die

Arbeitsnehmerfreizügigkeit als große Errungenschaft in der Europäischen Union

sozial besser abgesichert werden? Wie können faire Arbeitsbedingungen, eine

angemessene Entlohnung und Sozialschutz für alle Arbeitnehmer*innen, auch für

Beschäftigte aus anderen EU-Mitgliedsstaaten und Drittstaaten, gewährleistet

werden, besonders in Bereichen, in denen hierzulande zunehmend Fachkräftemangel

besteht? Welche Verantwortung haben Unternehmen für die Verhinderung von

Arbeitsausbeutung und Lohndumping in der EU und wie nehmen sie diese wahr?

 

Im Anschluss laden wir Sie bei einem Stehempfang mit kleinem Imbiss zum

Netzwerken und weiteren Austausch ein.

 

Bei Interesse bitten wir um namentliche Anmeldung bis 13.11.2018

 

Gerne können Sie die Einladung an weitere Interessierte weitergeben.

Wir freuen uns, Sie bei diesem Europäischen Gespräch begrüßen zu können.

 

 

Fraktion GRÜNE

im Landtag von Baden-Württemberg

 

 

Programm

18:15 Uhr Eintreffen

 

18:30 Uhr Begrüßung und Einführung

 

Dorothea Wehinger MdL, stv. Vorsitzende des Ausschusses

für Europa und Internationales und frauen- und

familienpolitische Sprecherin

 

18:35 Uhr Impulsvortrag

 

Terry Reintke MdEP, arbeitsmarktpolitische Sprecherin

der Fraktion EFA/GRÜNE im Europäischen Parlament

 

18:55 Uhr Podiumsdiskussion

 

Christian Rauch, Bundesagentur für Arbeit, Regionaldirektion Südwest

 

Albrecht Bühler, Albrecht Bühler Baum und Garten GmbH Nürtingen

 

Gabriele Frenzer-Wolf, stv. Vorsitzende DGB Baden-Württemberg

 

Wolfgang Herrmann, Leiter der katholischen Betriebsseelsorge

Diözese Rottenburg-Stuttgart

 

Terry Reintke MdEP

 

Moderation:

Alexander Maier MdL

Mitglied im Ausschuss für Europa und Internationales

und Sprecher für Strategien gegen Rechtsextremismus

 

19:45 Uhr Diskussion mit dem Publikum

 

20:30 Uhr Ende im Plenarsaal

 

Im Anschluss:

Stehempfang im Foyer des Landtags

 

  •  
  • Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus
  • weiterweiter

Ihre Teilnahme

* 

Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie - gerne auch mit Begleitung - kommen.


Ihre persönlichen Daten:

Datenschutz

Art der Speicherung Ihrer Daten *
  • zurückzurück
  • * Pflichtangaben

    Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus
  • weiterweiter

Zusammenfassung

Ihre Teilnahme

Ich nehme teil
Ich nehme selbst nicht teil, melde jedoch Teilnehmer an
Ich nehme nicht teil

Ihre Daten

Name:
Funktionsbezeichnung:
Institution:
e-Mail:

Ihre Antworten

Datenschutz
Art der Speicherung Ihrer Daten

Ihre Begleitung

Begleitung 1

Name:
Art der Speicherung Ihrer Daten:

Begleitung 2

Name:
Art der Speicherung Ihrer Daten:

Als menschlicher Nutzer geben Sie bitte KEINE E-Mail hier ein - dieses Feld dient dem Spam-Schutz.

Mit der Teilnahme an unserer Veranstaltung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Foto- und Filmaufnahmen von dieser Veranstaltung in Fernsehaufzeichnungen, im Internetauftritt, Print und sozialen Netzwerken veröffentlicht und unentgeltlich genutzt werden können.

Datenschutzhinweise:

Sie können Ihr Einverständnis zur Datenverarbeitung jederzeit postalisch an Fraktion Grüne im Landtag von BW,Petra Sahner, Konrad-Adenauer-Str.12, 70173 Stuttgart oder per E-Mail an Veranstaltungen@gruene.landtag-bw.de widerrufen.

Die Daten werden nicht außerhalb der Fraktion und ihrer Mitglieder weiter gegeben.
Sollten Sie einer weiteren Nutzung nicht zugestimmt haben,werden sie nur zur Durchführung der Veranstaltung genutzt.
Andernfalls stehen sie der Fraktion, ihrer Mitglieder und Mitarbeiter*innen im Rahmen ihrer Öffentlichkeitsarbeit zur Verfügung, d.h. vor allem zur Kontaktaufnahme für Einladungen und Versendung von Informationen.
Auf Wunsch geben wir Ihnen Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten, wir berichtigen die Daten und löschen sie, wenn Sie das wünschen. Sofern Sie der Auffassung sind, dass wir Ihre Daten nicht datenschutzkonform verarbeiten steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu.
Verantwortliche Stelle für die Verarbeitung Ihrer Daten ist die Fraktionsgeschäftsführung (Fraktion Grüne im Landtag von BW, Konrad-Adenauer-Str.12,70173 Stuttgart).

Sie können Ihre Genehmigung zur Verarbeitung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Wenden Sie sich dazu an den Datenschutz-Verantwortlichen oder nutzen Sie den Wiederkommerlink in Ihrer Bestätigungsmail.

  • zurückzurück
  • * Pflichtangaben

    Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus