Online-Anmeldung

12. April 2019, 10:00 Uhr

Bürger- und Medienzentrum im Landtag von Baden-Württemberg

Bildnachweis

Bild von Tumisu auf Pixabay

Einladung

Kongress der Fraktion Grüne im Landtag von Baden-Württemberg

 

Stadt der Zukunft - Urbanes Leben in Zeiten des Klimawandels

 

Wie sorgen wir für eine nachhaltige und menschenfreundliche Stadtentwicklung?

Welche Visionen einer lebenswerten Stadt in Zeiten des Klimawandels haben wir? Wie können Architektur und Stadtplanung dazu beitragen? Welche Best-Practice-Beispiele gibt es? Wie könnte eine Stadt im Jahr 2040 aussehen? Diese und weitere Fragen wollen wir in unserem Kongress mit Ihnen und unseren Referent*innen aus dem In- und Ausland diskutieren. Seien Sie dabei!

 

Mit dabei sind unsere Experten*innen:

  • Birgitte Bundesen Svarre, Gehl Architects Copenhagen
  • Britta Weißer, IREUS Stuttgart
  • Prof. Hermann Knoflacher, TU Wien
  • Kirsten Jahn, Metropolregion Rheinland

 

Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

 

Jürgen Walter MdL, Vorsitzender AK Umwelt, Klima und Energiewirtschaft

Susanne Bay MdL, Sprecherin für Bauen und Wohnen

 

 

 

Programm

9:30 Uhr

Einlass mit Kaffee

 

10:00 Uhr

Begrüßung durch Andreas Schwarz MdL, Fraktionsvorsitzender

 

10:15 Uhr

Einführung durch Jürgen Walter MdL, Vorsitzender Arbeitskreis Umwelt

 

10:30 Uhr

"Human scaled cities"

Birgitte Bundesen Svarre, Gehl architects Copenhagen

 

11:15 Uhr

"Städteplanung im Zeichen des Klimawandels"

Britta Weißer, Institut für Raumordnung Und Entwicklung, Universität Stuttgart

 

12:00 Uhr

Mittagspause mit kaltem Imbiss

 

13:00 Uhr

"Zukunftsfähige Stadt"

Prof. Hermann Knoflacher, Verkehrsplaner TU Wien

 

13:45 Uhr

"Best Practice Köln"

Kirsten Jahn, Geschäftsführerin der Metropolregion Rheinlad

 

14:30 Uhr

Schlusswort durch Jürgen Walter MdL, Vorsitzender Arbeitskreis Umwelt

 

15:00 Uhr

Ende der Veranstaltung

 

Moderation: Susanne Bay MdL

Ihre Teilnahme

* 

Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie - gerne auch mit Begleitung - kommen.

Ihre persönlichen Daten:

Datenschutz

Bitte wählen Sie eine Option
  •  
  • * Pflichtangaben

    Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus
  • weiterweiter

Zusammenfassung

Ihre Teilnahme

Ich nehme teil
Ich nehme selbst nicht teil, melde jedoch Teilnehmer an
Ich nehme nicht teil

Ihre Daten

Name:
Funktionsbezeichnung:
Institution:
e-Mail:

Ihre Antworten

Datenschutz
Bitte wählen Sie eine Option

Ihre Begleitung

Begleitung

Name:
Bitte wählen Sie eine Option:

Als menschlicher Nutzer geben Sie bitte KEINE E-Mail hier ein - dieses Feld dient dem Spam-Schutz.

Wir verarbeiten Ihre Daten zum Zwecke der Veranstaltungsvorbereitung und –durchführung.

Mit der Teilnahme an unserer Veranstaltung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Foto- und Filmaufnahmen von dieser Veranstaltung in Fernsehaufzeichnungen, im Internetauftritt, Print und sozialen Netzwerken veröffentlicht und unentgeltlich genutzt werden können.

Datenschutzhinweise:

Sie können Ihr Einverständnis zur Datenverarbeitung jederzeit postalisch an Fraktion Grüne im Landtag von BW,Petra Sahner, Konrad-Adenauer-Str.12, 70173 Stuttgart oder per E-Mail an Veranstaltungen@gruene.landtag-bw.de widerrufen.

Die Daten werden nicht außerhalb der Fraktion und ihrer Mitglieder weiter gegeben.
Sollten Sie einer weiteren Nutzung nicht zugestimmt haben,werden sie nur zur Durchführung der Veranstaltung genutzt.
Andernfalls stehen sie der Fraktion, ihrer Mitglieder und Mitarbeiter*innen im Rahmen ihrer Öffentlichkeitsarbeit zur Verfügung, d.h. vor allem zur Kontaktaufnahme für Einladungen und Versendung von Informationen.
Auf Wunsch geben wir Ihnen Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten, wir berichtigen die Daten und löschen sie, wenn Sie das wünschen. Sofern Sie der Auffassung sind, dass wir Ihre Daten nicht datenschutzkonform verarbeiten steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu.
Verantwortliche Stelle für die Verarbeitung Ihrer Daten ist die Fraktionsgeschäftsführung (Fraktion Grüne im Landtag von BW, Konrad-Adenauer-Str.12,70173 Stuttgart).

Sie können Ihre Genehmigung zur Verarbeitung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Wenden Sie sich dazu an den Datenschutz-Verantwortlichen oder nutzen Sie den Wiederkommerlink in Ihrer Bestätigungsmail.

  • zurückzurück
  • * Pflichtangaben

    Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus