Online-Anmeldung

7. Juni 2019, 12:00 Uhr

Haus der Abgeordneten

Bildnachweis

kamasigns/fotolia.com

Einladung

Fachgespräch Zukunftsperspektive E-Mobilität in Baden-Württemberg

Freitag, 07. Juni 2019, 12:00 bis 16:00 Uhr

Lina-Hähnle-Saal im 1. Stock

Haus der Abgeordneten, Konrad-Adenauer-Str. 12, 70173 Stuttgart 

 

Mit Expertinnen und Experten aus Praxis und Theorie wollen wir über die anstehenden Herausforderungen der E-Mobilität diskutieren. Im Rahmen dieser Veranstaltung werden wir die derzeit diskutierten Themen der E-Mobilität beleuchten:  CO2-Bilanz, Akkutechnik sowie Barrieren beim Markthochlauf. Ich freue mich auf Ihre Teilnahme und den Austausch mit Ihnen.

 

 

Thomas Hentschel MdL

Sprecher für E-Mobilität 

 

Programm

Programm

 

Get-together mit kleinem Imbiss

 

Begrüßung

Thomas Hentschel MdL

Sprecher für E-Mobilität Fraktion GRÜNE im Landtag BW

 

Impulsreferat

Andreas Schwarz MdL

Fraktionsvorsitzender der Landtagsfraktion Bündnis90/Die Grünen

 

Statements zur E-Mobilität

 

Florian Hacker, stellv. Leiter Ressourcen Mobilität des Öko Institut e.V. Berlin

Die Verkehrswende - die Bedeutung der E-Mobilität zur Erreichung der Klimaschutzziele

 

Franz Loogen, Geschäftsführer E-mobil BW GmbH Stuttgart

Klimaschutz und Verkehr - Informationen aus der AG1 der Nationalen Plattform Zukunft der Mobilität und dem Strategiedialog Automobilwirtschaft BW

 

Prof. Dr. Maximilian Fichtner, Helmholtz Institute Ulm | Karlsruhe Institute of Technology (KIT)

Schwachstelle Akku? Reichweite – Ressourcen – Recycling: Stand der Entwicklung und Perspektiven

 

Thomas Peter Müller, Geschäftsführer der ZEAG Engineering GmbH

Welche Voraussetzungen müssen für das smarte Laden geschaffen werden?

 

Daniela Rathe, Dr. Ing. h. c. F. Porsche AG Stuttgart Leiterin Politik und Außenbeziehungen

Faktoren des Markthochlaufs der E-Mobilität – eine Analyse

 

 

  

Diskussion mit Teilnehmer*innen

Moderation: Thomas Hentschel MdL

 

Schlusswort Thomas Hentschel MdL

 

Ihre Teilnahme

* 

Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie kommen.

Ihre persönlichen Daten:

Datenschutz

Bitte wählen Sie eine Option
  •  
  • * Pflichtangaben

    Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus
  • weiterweiter

Zusammenfassung

Ihre Teilnahme

Ich nehme teil
Ich nehme selbst nicht teil, melde jedoch Teilnehmer an
Ich nehme nicht teil

Ihre Daten

Name:
Funktionsbezeichnung:
Institution:
e-Mail:

Ihre Antworten

Datenschutz
Bitte wählen Sie eine Option

Als menschlicher Nutzer geben Sie bitte KEINE E-Mail hier ein - dieses Feld dient dem Spam-Schutz.

Wir verarbeiten Ihre Daten zum Zwecke der Veranstaltungsvorbereitung und –durchführung.

Mit der Teilnahme an unserer Veranstaltung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Foto- und Filmaufnahmen von dieser Veranstaltung in Fernsehaufzeichnungen, im Internetauftritt, Print und sozialen Netzwerken veröffentlicht und unentgeltlich genutzt werden können.

Datenschutzhinweise:

Sie können Ihr Einverständnis zur Datenverarbeitung jederzeit postalisch an Fraktion Grüne im Landtag von BW,Petra Sahner, Konrad-Adenauer-Str.12, 70173 Stuttgart oder per E-Mail an Veranstaltungen@gruene.landtag-bw.de widerrufen.

Die Daten werden nicht außerhalb der Fraktion und ihrer Mitglieder weiter gegeben.
Sollten Sie einer weiteren Nutzung nicht zugestimmt haben,werden sie nur zur Durchführung der Veranstaltung genutzt.
Andernfalls stehen sie der Fraktion, ihrer Mitglieder und Mitarbeiter*innen im Rahmen ihrer Öffentlichkeitsarbeit zur Verfügung, d.h. vor allem zur Kontaktaufnahme für Einladungen und Versendung von Informationen.
Auf Wunsch geben wir Ihnen Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten, wir berichtigen die Daten und löschen sie, wenn Sie das wünschen. Sofern Sie der Auffassung sind, dass wir Ihre Daten nicht datenschutzkonform verarbeiten steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu.
Verantwortliche Stelle für die Verarbeitung Ihrer Daten ist die Fraktionsgeschäftsführung (Fraktion Grüne im Landtag von BW, Konrad-Adenauer-Str.12,70173 Stuttgart).

Sie können Ihre Genehmigung zur Verarbeitung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Wenden Sie sich dazu an den Datenschutz-Verantwortlichen oder nutzen Sie den Wiederkommerlink in Ihrer Bestätigungsmail.

  • zurückzurück
  • * Pflichtangaben

    Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus